Herzlich willkommen auf der Seite meiner Schwarzkeramik!

Tone verschiedener Herkunft benutze ich um sie dann "schwarz" zu brennen. Je dunkler umso besser. Am liebsten verwende ich selbst gemischten Ton hier aus meiner Gegend. Die eigentliche Tonfarbe spielt dabei weniger eine Rolle, ich habe es gerne durch den Ruß alles möglichst schwarz.

Die getrocknete Ware wird dabei in einem einfachen Brennofen in Sägemehl gebettet und angezündet (Pitfireing).

In der Bildhauerei reicht es normalerweise völlig aus wenn der gebrannte Ton wasserfest wird.

Gebrannte Töpfe können wie ein Römertopf zum Kochen benutzt werden.

Der Brennvorgang bei vollem Ofen dauert dabei ca 8 bis 12 Tage je nach Füllung und Brenngut.

Ich wünsche viel Spaß.

Markus 

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!